Haut

Emmy Rossum interessiert sich nicht für ein perfektes Instagram-Leben


Wenn Emmy Rossum einen Raum betritt, wissen Sie es sofort

Ich sitze auf der Couch in einer Suite in der Mondrian Park Avenue, und Rossum ist angeblich im Schlafzimmer, poliert den Zimmerservice und lässt sich mit Burt's Bees-Produkten nachbessern (sie wurde kürzlich die Botschafterin der neuen Marke) Kosmetiklinie, Burt's Bees Beauty und I Am Not Synthetic Kampagne). Plötzlich gleiten die verspiegelten Türverkleidungen dramatisch auf und Rossum erscheint im Rahmen in einer Pseudopose, als ob der Bühnenvorhang gerade gezogen worden wäre und sie auf ihrem Ziel steht. Lichter, Kamera, Action.

Die Energie im Raum ist spürbar, als Rossum das Polaroid für unser Shooting bearbeitet, ihr dichtes, welliges brünettes Haar in die Luft peitscht und ein dröhnendes Lachen ausstößt, das sich wie ein Keim von Mensch zu Mensch ausbreitet. Wie sich herausstellt, ist Rossums ansteckende Präsenz das Ergebnis von über zwei Jahrzehnten als Performer, angefangen beim Singen im Kinderchor der Metropolitan Opera im Alter von sieben Jahren bis hin zur Darstellung von Fiona Gallagher, die vom Leben abgehärtet wurde und in Showtime besser für sich ist 'sВSchamlos.

An der Oberfläche würde man nicht davon ausgehen, dass Rossum, der in einer Privatschule ausgebildet wurde und immens gut drauf ist, für Letzteres typisiert wurde, aber schon wenige Minuten nach dem Plaudern mit der Schauspielerin ist klar, dass sie kein verwöhntes Theaterkind ist (oder sogar ein typisches Hollywood-30-Kind) ). Die Schauspielerin wurde von einer fleißigen alleinerziehenden Mutter in einer Ein-Zimmer-Wohnung in Manhattan großgezogen, eine bescheidene Erziehung, die ihre Hartnäckigkeit und Hartnäckigkeit ausdrückt. Sie ist aufrichtig und beugt sich so nah zu mir, dass sich unsere Knie fast berühren und ihre braunen Augen in meine stechen jedes Wort ihrer Offenheit zu unterstreichen. Bald würde ich mehr darüber erfahren, was sie in Hollywood auszeichnet (die vielen Faktoren), warum sie perfekt zu Burts Bienen passt und wie sie mit dem immensen Druck der Berühmtheit umgehtScrollen Sie weiter, um all dies und mehr in Rossums eigenen Worten zu lesen.

Emily Soto

Emmy Rossum:Früher habe ich mich viel für den roten Teppich geschminkt, aber jetzt mache ich es mehr für jeden Tag, weil ich manchmal Hilfe bekomme. Normalerweise beginne ich mit einem ziemlich natürlichen Look. Tagsüber benutze ich keine Grundierung - normalerweise benutze ich nur eine kleine Vertuschung, ein Knall von leuchtendem Rosa. Ich mag keinen Lipgloss - ich besitze nicht einmal einen Lipgloss. Ich mag nichts, was an meinen Haaren klebt. Und wenn ich Foundation trage - eines der Dinge, die ich an der Burt's Bees Foundation mag, ist, dass sie sehr leicht ist und sich wirklich in die Haut bohrt. Wenn du also andere Leute berührst oder wenn ich neben meiner stehe Mann auf dem roten Teppich, ich werde nicht auf seinen Anzug kommen. Ich mag es, es schön frisch und natürlich zu halten, und Mischen ist alles, denke ich. In einer Sache bin ich nicht besonders gut. Ich kann definitiv jeden Lippenstift-Pop machen, aber ich kann kein mutiges Auge besonders gut, also halte ich die Dinge strukturell und sauber ziemlich minimal.

Ich glaube, Burts Bienen haben wahrscheinlich gesehen, dass ich über die Lippenbalsame geschrieben habe und sie bei ihnen verwendet habeSchamlosВ und erzählten mir von der Kampagne und der neu erweiterten Beauty-Linie, schickten sie mir, dann verwendeten wir sie ein wenig am Set und mochten sie wirklich. Ich bin eine Art Rouge-Junkie, ich war noch nie einer, der sich von einer hellen Wange verabschiedet hat, weil ich denke, dass es das Erste ist, das Sie sofort wach aussehen lässt. Ich mag das Erröten wirklich. Und ich mochte einfach die ganze Philosophie hinter der Kampagne - die Idee, dass sie nicht synthetisch ist, die Idee einer Rückkehr zu einem polierten und glamourösen Look, sondern etwas, das mit natürlichen Produkten hergestellt wird. Ich habe das Gefühl, wir sind so gesättigt von Bildern, die retuschiert oder mit Schnappschüssen oder Facetten bearbeitet wurden, dass es wirklich schwierig ist zu sagen, was echt ist und was nicht mehr Ich bin wirklich in meinem Leben und hungere nach etwas Realem und Natürlichem, das sich erreichbar anfühltAls ich die Bilder hinter der Kampagne von echten Frauen sah, die wirklich ihre individuelle Schönheit zur Geltung brachten, und die Idee, unsere Perspektive auf das, was als schön gilt, zu erweitern, was ziemlich eng geworden ist, fühlte ich mich sehr befähigt und inspiriert, mit ihnen zusammenzuarbeiten diese Kampagne.

В

В

Emily Soto

Ich arbeite mit einer Kosmetikerin in LA namens Shani Darden und einer hier in New York namens Nachi, die bei Mist Beauty arbeitet, zusammen, und so bekomme ich alle sechs bis acht Wochen eine Gesichtsbehandlung, die mich auf einem niedrigen Niveau hält. weil Ich stelle mir Ihre Hautpflege als Computer-Festplatte vor und Ihr Make-up enthält alle Apps, mit denen Sie spielen, aber wenn Ihre Festplatte nicht sehr gut läuft, Sie können mit keiner der Apps wirklich spielen, also denke ich, dass Hautpflege die Hälfte des Make-ups ist. Ich mag einen schäumenden Reiniger, manchmal verwende ich einen von IS Clinical - den Gelreiniger. Ich benutze immer SPF, Augencremes - ich benutze Retinol von Shani. Und ansonsten halte ich es ziemlich einfach. Seit Jahren verwenden wir den Burt's Lippenbalsam auf Schamlos für Fiona, weil sie ein sehr natürliches Aussehen hat, und Burt's Bees hat dieses, das rosa ist, und es gibt nur ein bisschen Farbe, aber es sieht wirklich natürlich aus und als ob du nichts wirklich trägst, also ist es schön.

Meine Haut reagiert definitiv auf Nahrung und auf meinen Zyklus im Laufe des Monats. Aber ich denke, dass ich es im Allgemeinen ziemlich klar halten kann, wenn ich mit dem, was ich esse, zurechtkomme, aber ich denke, wir sind so besorgt darüber, was wir in unseren Körper stecken, dass wir nicht auch darüber nachdenken, was wir stecken Ich finde es wichtig, dass wir versuchen, unsere Hautpflege- und Schönheitsroutine so natürlich wie möglich zu gestalten, da die Haut das größte Organ im Körper ist. Ich habe lange Zeit Produkte von BeautyCounter und RMS Beauty verwendet, aber ich freue mich auf diese Linie, weil sie genauso leistungsstark ist, aber erschwinglicher.

Emily Soto

Ich versuche, einen gesunden Lebensstil zu führen, damit ich die bestmögliche Arbeit leisten kann. Und ich versuche mich zu schminken und Kleiderschrank und mein eigenes Körpergewicht zu benutzen und ob ich trainiere, um mich an einen Charakter anzupassen oder nicht. Ich habe das Glück, dass ich kein Model bin - obwohl ich mir sicher bin, dass dies der Traum einiger Leute ist, war es nicht mein Traum - und daher denke ich, dass dies nur ein kleiner Teil der Art ist, wie ich beurteilt werde, wenn ich es bin Richtig für etwas.Und ich fühle mehr denn je, dass es unsere eigene Verantwortung ist, unser eigenes Material zu erstellen, um so viel wie möglich zu schreiben und zu leiten und andere Aspekte der Branche zu lernen, damit wir entscheiden, wofür wir richtig sind und Ich sitze nicht ständig auf einer Bank und warte darauf, dass die Leute denken, wir hätten recht für diese Dinge.

Meine Beziehung zu Fitness ist mehr Liebe als Hass. Normalerweise ist es Hass, wenn der Wecker klingelt und ich ins Fitnessstudio muss, aber nach ungefähr zwei Minuten fühle ich das Adrenalin und beginne mich besser zu fühlen. Ich mag die Art und Weise, wie ich mich fühle, und den Energieschub, den ich durch Bewegung bekomme.

Ich mag einen Lebensstil und ich mag eine gesunde, nahrhafte und ausgewogene Ernährungsweise, die versucht, die Art von Dingen, die Sie in Paketen essen, einzuschränken. Es ist die gleiche Idee, dass das, was Sie auf Ihre Haut auftragen, aus natürlichen Inhaltsstoffen bestehen sollte. Was Sie in Ihren Körper einbringen, treibt Sie am besten an, wenn es aus natürlichen Inhaltsstoffen besteht. Ich sagte, ein Arzt habe gesagt, "Sie sind allergisch."

Ich halte mich von Alkohol fern, wenn ich gestresst bin. Ich versuche, Alkohol nur in festlichen Umgebungen zu konsumieren, und ich denke, dass dies eine Möglichkeit ist, um Stress schnell zu beheben, und es macht es für mich am nächsten Tag schlimmer.Ich glaube, es ist ein Pflaster, und man braucht wirklich einen Yoga-Kurs, um ein Nickerchen zu machen oder ein Schaumbad zu nehmen. Oder ich greife nach meinen Lieblingsfernsehprogrammen oder schaue mir eine Show an.Bessere Dinge oder Mindhunter- Oder ich lese ein Buch oder finde einen anderen Weg, um mein Gehirn zu aktivieren, wie ein Kreuzworträtsel oder ein Sudoku oder ähnliches.

Emily Soto

Ich denke nicht viel darüber nach, was ich poste oder welche Filter-ich poste Dinge, wenn ich will und nicht zu anderen Zeiten. Offensichtlich habe ich nicht das durchschnittlichste Leben, aber Ich stimme auch nicht zu, dass wir nur Bilder zeigen sollten, die ehrgeizig sind. Ich bin mir sicher, dass es viele Mädchen gibt, die Schauspielerinnen werden und wie ich in Shows sein wollen, aber ich denke, es kann eine so homogenisierte Version eines glänzenden "Schau, ich bin am Strand!" Werden. "Hier ist meine aï-Schüssel!" "Hier ist mein Hashtag Yoga!" und ich denke, der Druck, nicht unbedingt so etwas zu posten, sondern andere Menschen glauben zu lassen, dass man alles zusammen hat, ist eine echte Sache für die Menschen - es ist nicht etwas, das ich fühle, aber ich kann es von anderen Menschen spüren lassen. Und ich versuche mich nur daran zu erinnern, dass das, wonach ich suche, ein bisschen nuancierter ist. В

Mein Selbstbild ist viel besser. Es ist immer noch ein Kampf, ich denke, dass der Druck der sozialen Medien und der Werbung unsere schwankende Beziehung zu unserem eigenen Selbstbild beeinflusst, und ich denke für mich, indem ich mich auf die anderen Dinge konzentriere, die ich der Welt zusätzlich zu meinen Haaren anbieten muss oder mein Gesicht erdet mich wirklich. Ich finde die Welt unendlich anregend und frustrierend und aufregend und möchte in jeder Sekunde leben und lernen und erschaffen. Mein Gehirn ist wie eine kleine Batterie.

Willst du mehr Promi-Exklusive? Werfen Sie einen Blick auf die besten Beauty-Tipps von Hailey Baldwin.