Wellness

Diese Martial Arts-Praxis ist um 189% auf Pinterest gestiegen, und wir wissen warum


Getty Images

Tai Chi zaubert vielleicht Visionen von älteren Menschen in einem Park oder bewegt einfach langsam die Hände in sanften Wellen - aber es steckt noch viel mehr dahinter. Die Praxis hat einen Moment Zeit, da die Suche auf Pinterest um 189% gestiegen ist. Ich habe eine Klasse ausprobiert und kann Ihnen sagen, dass sie sowohl beruhigend als auch herausfordernd ist. Um mehr zu erfahren, sprach Byrdie mit dem klinischen Akupunkteur Feras, der seit über 25 Jahren Tai Chi praktiziert. Er ist ein Indoor-Student von Meister Ma Bao Guo und Meister Hui Kit Wah und ein Senior Instructor innerhalb der Taoist Arts Organization.

DIE GESCHICHTE

Tai Chi ist eine interne chinesische Kampfkunst. Es wird als "intern" bezeichnet, da es die Entspannung und Langsamkeit fördert und es im Vergleich zu den Kampfstilen weniger anfällig für Verletzungen ist. Wie Qigong (das bis ins Jahr 200 n.Chr. Zurückreicht) kultiviert es die qi (auch geschrieben chi) die innere Energie, die durch den Körper fließt, indem Bewegung und Atmung kombiniert werden.

Sie können den Begriff hören Taiji Dies bezieht sich auf die Kräfte von Yin und Yang (definiert als scheinbar entgegengesetzte oder gegensätzliche Kräfte, die tatsächlich miteinander verbunden sind und sich gegenseitig ergänzen). Tai Chi in der westlichen Welt wird normalerweise wegen seiner gesundheitlichen Vorteile praktiziert. Im Gegensatz zu anderen Formen des körperlichen Trainings liegt der Fokus darauf, weich und flexibel zu bleiben, während Sie an Kraft zunehmen. Tai Chi basiert auf Wasserbewegung, daher gibt es kein Gefühl der Starrheit - Sie wollen den dynamischen Wasserfluss nachahmen.

Obwohl es eine körperliche Übung ist, ist es auch großartig für den Geist - Sie sind ruhig und geerdet, aber nicht auf der Ebene, auf der Sie sich in Meditation befinden, wo Sie sich Ihrer Umgebung möglicherweise nicht bewusst sind. In Tai Chi sind Sie gleichzeitig präsent und entspannt. Die Übung soll Ihnen beibringen, sich Ihres Körpers bewusst zu sein und ihn effizienter zu nutzen. Wenn Sie Gewichte heben, tendieren Sie dazu, einen starren Muskeltonus zu erzeugen. Wenn Sie hingegen Yoga praktizieren, erzeugen Sie eine Dehnung des Körpers. Tai Chi betont sanfte, kleine Bewegungen im Bindegewebe und wirkt gleichzeitig auf das Hydraulik- und Gefäßsystem. Im Wesentlichen erhalten Sie also das Beste aus beiden Welten

DIE WICHTIGKEIT, EINE GUTE KLASSE ZU FINDEN

Feras betont, wie wichtig es ist, eine gute Klasse zu finden, die von einem sachkundigen Ausbilder geleitet wird. Obwohl es online viele Bücher und Videos gibt (die wertvolle Werkzeuge sind, um sie später zu verbessern), ist es für Neulinge am besten, in einer Umgebung mit anderen zu lernen und über die richtigen Grundlagen zu verfügen.

Er erklärt, dass es auch schwieriger ist, eine Gewohnheit zu brechen, wenn Sie selbst etwas falsch lernen. Wenn Sie brandneu in der Welt des Tai Chi sind (wie ich), schlägt er vor, zuerst eine Klasse zu beobachten. Achten Sie beim Lehrer und den Schülern auf die Qualität der Bewegung - es sollte ein Gradienten in der Anmut von den älteren Schülern zu den neuen geben. Feras ist der Meinung, dass auch eine Mischung aus Alter und Geschlecht wichtig ist. In seinen Klassen werden Schüler zwischen 20 und 70 Jahren unterrichtet.

Es sollte eine offene Einstellung zum Lernen geben; mit Übung und Routine und auch Lachen. Obwohl es wichtig ist, richtig unterrichtet zu werden, soll die Atmosphäre nicht zu ernst sein. Feras erklärt Die Chinesen sprechen über Tai Chi, was Ihnen ein "leichtes Herz" gibt - eine sorglose Haltung und die Fähigkeit, nicht auch das Leben zu nehmen Ernsthaft. Feras betont erneut, dass die Partnerpraxis Sie davon abhalten kann, Dinge zu ernst zu nehmen oder in Ihren eigenen Kopf zu geraten, wenn Sie so wollen. Der soziale Aspekt hilft Ihnen dabei, den Prozess zu vereinfachen und zu genießen.

Ebenso werden viele gesundheitliche Vorteile nur erkannt, wenn Sie überprüfen, ob Sie das Richtige tun, indem Sie mit einer anderen Person zusammenarbeiten. Während es wichtig ist, an deiner eigenen Form (deinen Bewegungen und Körperhaltungen) zu arbeiten, solltest du auch Spaß haben. Feras betont die Wichtigkeit eines erfahrenen Lehrers. Wie beim Yoga oder bei anderen körperlichen Übungen möchten Sie immer von jemandem lernen, der sehr erfahren ist. (Feras 'Organisation erfordert mindestens sieben bis acht Jahre Ausbildung, bevor Sie andere unterrichten können. Er reist auch regelmäßig nach China, um seine Praxis mit seinem eigenen Lehrer zu perfektionieren.)

Ich habe mit Sophie gesprochen, die einmal in der Woche Feras besucht. Sie leidet seit sieben Jahren an Epilepsie und chronischer Müdigkeit und hatte lange Schwierigkeiten, zu stehen. "Tai Chi hat geholfen, meine Standfestigkeit aufzubauen", sagt sie. • Es hat gut gefallen, da es für jedes Alter und Leistungsniveau geeignet ist und ich mich nicht selbstbewusst fühle, wenn ich einige der Übungen nicht machen kann. Ich hätte nicht gedacht, dass so kleine, kontrollierte Bewegungen, die Sie üben können, sich auf Ihren Körper auswirken.

Nachdem ich Yoga und Pilates gemacht hatte, dachte ich nicht, dass Tai Chi so herausfordernd sein würde. Es ist eine völlig andere Form der Übung als alles andere, was ich bisher gemacht habe. Sie kommt mir nicht nur auf körperlicher Ebene zugute, sondern konzentriert auch meinen Geist und hat eine meditative Wirkung. Ich kann Dinge, die ich im Tai Chi gelernt habe, auf meine Pilates- und Yoga-Kurse und das Leben im Allgemeinen übertragen - zum Beispiel die Konzentration auf Körperhaltung, Gewichtsverteilung und Atmung

Denken Sie immer daran, dem Ausbilder vorher Bescheid zu geben, wenn Sie gesundheitliche Probleme haben, und geben Sie sich nur so viel Mühe, wie Sie möchten (Tai Chi ist großartig, da es für Menschen mit gesundheitlichen Problemen sehr zugänglich ist) und es gibt sogar sitzende Übungen). Feras erklärt, dass es in einer Klasse niemals um Wettbewerb geht oder darum, mehr im Vergleich zu anderen zu tun. Die Grundlage für Tai Chi ist es, ein Gleichgewicht in sich selbst zu schaffen. Sie möchten also nur zu maximal 70% arbeiten, anstatt bei anderen Übungen, bei denen es von Vorteil ist, wirklich an Ihre Grenzen zu gehen.

Bist du bereit es selbst zu versuchen? "Treten Sie offen ein und entlassen Sie es nicht nach einer Sitzung", rät Sophie. Es ist etwas, was Sie im Laufe der Zeit erleben müssen. Es ist keine schnelle Lösung. Ich würde auch empfehlen, flache Schuhe wie Converse zu tragen, da Turnschuhe für die fließenden Bewegungen zu griffig sind

Wie lange dauert es, um zu lernen?

Nachdem Sie ein paar Monate an einem Kurs teilgenommen haben, verfügen Sie möglicherweise über genügend Wissen und Informationen, um Ihre eigene Praxis zu perfektionieren. Feras erklärt, dass viele Leute in kleinen Gruppen zum Unterricht kommen, die richtigen Fragen stellen und lernen wollen - und dann oft selbst zusammenkommen, um zu trainieren. Man sagt, Tai Chi zu lernen ist wie ein Musikinstrument zu lernen: Man kann mit der Band zusammen spielen, oder wenn man gut im Solospielen sein will, kann man so viel üben, wie man möchte. In China gibt es jedoch ein Sprichwort: „Tai Chi verlässt das Haus seit 10 Jahren nicht.“ Wie alles hängt es davon ab, wie gut man es machen möchte.

DIE VORTEILE

Tai Chi verdreht und verlängert sanft Gewebe, die angespannt sind oder ein Trauma erlitten haben. Es öffnet auch den Körper, um das zentrale Nervensystem freizugeben. Und im Gegensatz zu anderen Übungen werden Körper und Geist zur Zusammenarbeit angeregt. Dies hilft, Koordination und Gleichgewicht zu entwickeln und die Gehirnfunktion und das Gedächtnis zu stärken. Es gab viele Studien, in denen die Vorteile für Körper und Geist angeführt wurden, von der Verbesserung von Herz-Kreislauf-Erkrankungen über die Linderung chronischer Schmerzen bis hin zur Hilfe bei Angstzuständen und Schlafstörungen.

"Tai Chi hat eine ganzheitliche Wirkung auf den Körper", erklärt Sophie. Es verbessert meine körperliche Stärke und beruhigt meinen Geist. Achtsamkeit ist im Moment eine große Sache, und es ist einzigartig, sie mit Bewegung zu kombinieren. Nach dem Unterricht kann ich die Vorteile sofort spüren. Meine Energie verbessert sich und ich fühle mich entspannt. Ich bemerke, wie ich stärker werde und mich meine Haltung verbessert

WARUM TRENDET TAI CHI?

Ich fragte mich, warum die Suche nach "Tai Chi" in letzter Zeit zugenommen hat. Feras stimmt zu, dass dies eine direkte Reaktion auf die Geschäftigkeit unseres modernen Lebens sein könnte. "Bei so viel Lärm suchen die Leute nach etwas Ruhe, und Tai Chi ist sowohl physisch als auch psychisch eine Grundvoraussetzung. Vielleicht beginnen die Leute, sich von dem Clickbait, der benachrichtigungsfreudigen Befriedigung der sozialen Medien und der digitalen Welt abzuwenden." Es gibt etwas zu sagen, um langsamer zu werden und daran zu arbeiten, eine Fertigkeit mit Übung und Absicht zu entwickeln.

"In den letzten 10 Jahren hat die Popularität des Yoga enorm zugenommen", erklärt Feras. • Beim Yoga geht man jedoch normalerweise allein hinein, und obwohl man nachher vielleicht mit Leuten in Kontakt kommt, gibt es keine Partnerarbeit. Tai Chi ist interaktiver und sozialer im Unterricht, das könnte ein Element davon sein. Der sanftere Aspekt der Übung im Vergleich zu anderen, mit der Inklusivität für alle, trotz Alter oder Können, könnte auch für Menschen attraktiv sein. Im Tai Chi arbeitet man immer im mittleren Bereich. Sie wollen nicht besonders auf Kopf- oder Handstand gehen, wie zum Beispiel beim Yoga.

Als Akupunkteur sehe ich Menschen, die Sport und Yoga praktiziert haben, mit einigen sehr interessanten Verletzungen, besonders wenn sie älter werden. (Ich kann mich dafür verbürgen, nachdem ich während des Yoga-Unterrichts eine schmerzhafte Zyste am Handgelenk hatte. Der Arzt, den ich sah, wies auf die Linie anderer junger Frauen im Wartezimmer und sagte, sie seien alle aus demselben Grund da Sie können dies abmildern, indem Sie sich auf Ihre Fäuste oder Unterarme stützen, anstatt Druck auf Ihre gebogenen Handgelenke auszuüben. Wenn die Menschen mehr auf ihren Körper achten, spricht Tai Chi möglicherweise diejenigen an, die sich des Verletzungsrisikos bei anderen körperlichen Übungen bewusst sind

Was auch immer der Reiz sein mag, es scheint, dass für jeden etwas dabei ist. Ruhe, komm zu uns.

Schau das Video: About Praxis Martial Arts (Oktober 2020).