Haar

Karriere Code: Alli Webb über die revolutionäre Karriereberatung, nach der sie lebt


Zu Ehren des Buches von Hillary Kerr und Katherine PowerDer Karriere-Code: Must-Know-Regeln für eine strategische, stilvolle und selbst gemachte KarriereВ (20 USD), wir starten eine Interviewreihe mit 17 Fragen (zu Ehren der 17 Kapitel des Buches) über das Arbeitsleben der inspirierendsten weiblichen Führungskräfte in der Schönheitsbranche.

Alli Webbs Biografie in einen leicht verdaulichen Absatz zu packen, ist keine leichte Aufgabe, aber ich werde es trotzdem versuchen. Von bescheidenen Anfängen als Friseur hatte Webb die (buchstäblich) millionenschwere Idee, einen Salon zu eröffnen, der sich auf eines spezialisierte: Blowouts. So wurde Drybar geboren. Schneller Vorlauf bis heute und Drybar ist an fast 100 Standorten auf der ganzen Welt zu finden (und wächst), ganz zu schweigen davon, dass es auch eine unglaubliche Auswahl an Produkten für zu Hause bietet. Die Drybars selbst sind so eingerichtet, wie Sie es erraten haben, mit den Optionen für Blow-Out-Styles wie Mai Tai (Beachy Waves) und Cosmo (Loose Curls) auf der Speisekarte. Wir haben Webb getroffen, als sie in Australien war, und sie war so freundlich, ihre besten Karrieretipps mitzuteilen. Nehmen Sie es von uns, wenn wir sagen, dass Webb, abgesehen von Hair Empire, einige weise Ratschläge hat, die nicht nur Ihre Karriereziele, sondern Ihr Leben im Allgemeinen inspirieren werden

Blättern Sie weiter, um die vollständigen Fragen und Antworten zu erhalten

"Nun, das hängt vom Tag ab. Normalerweise bin ich zwischen Presseterminen, Produktbesprechungen und Telefonaten unterwegs - so viele Telefonate! Ich trage viele Hüte, aber zum Glück haben wir ein unglaubliches Team von über 80 Mitarbeitern im Hauptquartier und darüber 3000 Stylisten in unseren Läden, die jeden Tag die Züge wirklich am Laufen halten. Neben der Verantwortung für Presse und Gründer liegt mein Hauptfokus auf der Produktentwicklung, der Überwachung des Schulungscurriculums der Drybar-Stylisten und dem Kundenservice in den Läden. "

"Es schaltet sich nie ab, selbst im Urlaub. Aber ich würde keine Sekunde davon tauschen! Mein Job ist mehr als lohnend und erfüllend. Jeden Tag erhalte ich so viele Nachrichten und E-Mails, sogar Leute, die mich auf der Straße anhalten, um mir zu sagen, wie Drybar hat sich verändert und hat ihr Leben erheblich beeinflusst - es ist so erstaunlich und demütigend. Es vergeht kein Tag, an dem ich mich nicht daran stelle, was meine Familie und ich geschaffen haben. Es ist das beste Gefühl auf der Welt, zu wissen, was wir tun hilft Frauen, sich besser zu fühlen. "

"Oh du meine Güte, der erste überhaupt? Ich kann mich kaum erinnern, was ich letzte Woche getragen habe!"

"Oprah Winfrey."

"Ich lebe in LA und lebe und atme Schönheit und Kultur, also lese ich jeden Tag Byrdie. Ich liebe auch alles über Who What Wear. Ich bin ein großer Fan von Hilary Kerr und Katherine Power und was sie erreicht haben. Sie sind die Ein absolutes Muss in Sachen Schönheit und Mode. Ansonsten höre ich normalerweise CNN und NPR in meinem Auto, wenn ich von Meeting zu Meeting fahre. "

"Ich habe einmal ein Interview als Cynthia Rowleys persönliche Assistentin geblasen. Ich war so sauer auf mich selbst, weil ich diesen Job wirklich haben wollte. Ich bin mir jedoch nicht sicher, ob Drybar existieren würde, wenn dieser Weg zustande käme. Ich bin es nicht." Ich bin fest davon überzeugt, dass alles aus einem bestimmten Grund geschieht und dass die Dinge zu der Zeit schlecht erscheinen können, aber am Ende wird immer der richtige Weg kommen. "

"Es ändert sich wirklich ständig. Ich liebe ein neues, frisches Outfit, das für mich ein bisschen out-of-the-box ist. Es lässt mich und andere raten."

"Nehmen Sie sich etwas Zeit für mich. Wenn Sie mich kennen, wissen Sie, dass Bäder meine Lieblingsbeschäftigung sind."

"Cleo Wade - sie ist so inspirierend."

"Jeder Morgen beginnt damit, die Kinder zur Schule zu bringen, kugelsicheren Kaffee und Tracy Anderson. Ich mag es, den Tag mit einem Bad und einem kleinen Netflix ausklingen zu lassen."

"Schwitzen Sie nicht an den kleinen Dingen. Manchmal schwerer gesagt als getan, aber wenn Sie danach leben, ist es wirklich revolutionär."

"Nun, lustig, du solltest fragen, weil ich kurz vor dem Debüt meines neuen Podcasts stehe. Und ich habe noch ein paar andere wirklich aufregende Projekte in Arbeit. Wir haben unsere Produkte und Tools auch an Orten wie Sephora Australia auf den Markt gebracht, und ich bin es auch Ich bin so aufgeregt, zu sehen, wohin uns das als nächstes führt. Mit Drybar bringen wir einige wirklich unterhaltsame neue Tools und Produkte auf den Markt und arbeiten an lustigen Kollaborationen. Wir sind dabei, 100 Geschäfte zu erreichen. Es ist viel los, und ich konnte nicht ' sei nicht aufgeregter. "