Haut

Harte Wahrheiten: Ihre "natürlichen" Schönheitsprodukte lügen Sie wahrscheinlich an


In einer Nussschale

Wir müssen nicht länger nach Whole Foods reisen, um unsere natürlichen Schönheitsprodukte zu finden. Aber was genau bedeutet "natürlich"? Wenn es um Kosmetik, Körperpflege und Körperpflegeprodukte geht, bedeutet "natürlich" nicht viel. Der Begriff ist von der Food and Drug Administration nicht reglementiert, so dass Marken so gut wie frei sind, Verpackungen mit dem Wort zu versehen, um Verbraucher anzulocken.

Dies bedeutet jedoch nicht, dass jede Marke versucht, die Öffentlichkeit in die Irre zu führen. Tatsächlich bemühen sich heutzutage immer mehr Marken um Transparenz gegenüber ihren erfahrenen, umweltbewussten Kunden. Von Tata Harper bis Kat Von D gibt es viele unglaubliche Marken, die freiwillig von Dritten zertifiziert wurden, um ihr Engagement für Praktiken wie grausam und biologisch zu unterstreichen. Hier zeigen wir auf, was diese Siegel und Etiketten bedeuten, und teilen einige unserer Lieblingsprodukte auf dem Weg.

Lesen Sie weiter, um herauszufinden, ob Ihre Schönheitsprodukte ganz natürlich sind.

USDA Certified Organic

Juice Beauty Bio-Pflegeöl $ 38Shop

Das Landwirtschaftsministerium der Vereinigten Staaten regelt den Begriff "ökologisch" in Bezug auf landwirtschaftliche Erzeugnisse. Laut USDA muss ein "Kosmetik-, Körperpflege- oder Körperpflegeprodukt", das für das allmächtige Siegel in Betracht gezogen wird, aus landwirtschaftlichen Zutaten bestehen und die Anforderungen des USDA und des National Organic Program für Produktion, Handhabung, Verarbeitung und Pflege erfüllen Kennzeichnungsnormen.

Einmal zertifiziert, gibt es vier Labels, die ein Produkt verdienen kann: "100% Bio;" "organisch" "Mit Bio-Zutaten hergestellt;" und wenn es weniger als 70% biologisch ist, kann es nicht als solches gekennzeichnet werden, aber kann Identifizieren Sie, welche Inhaltsstoffe in der Formel USDA-zertifiziert sind. Das USDA-Siegel kann nur für Produkte ausgestellt werden, die unter das Label "100% Bio" fallen. Dies bedeutet, dass die Formel nur aus biologischem Anbau hergestellte Zutaten enthält, ausgenommen Wasser und Salz.

Diejenigen, die in die Kategorie "Bio" fallen, müssen 95% dieser Standards entsprechen, und die restlichen 5% müssen nicht-landwirtschaftliche Zutaten sein oder solche, die nicht in Bio-Form im Handel erhältlich und auf der nationalen Liste zugelassen sind. Bei Produkten, die mindestens 70% organische Inhaltsstoffe enthalten, darf das Etikett nicht angezeigt werden, es kann jedoch angegeben werden, dass die Formulierung "aus organischen Inhaltsstoffen hergestellt" ist.

Frei von Grausamkeit

Kat Von D Lock-It-Stiftung $ 35Shop

Der Begriff "Frei von Grausamkeit" bedeutet im Allgemeinen, dass eine Marke entweder vom Leaping Bunny, People for the Ethical Treatment of Animals, zertifiziert werden kann oder keiner Organisation zugeordnet ist, aber einen offiziellen Anspruch auf Frei von Grausamkeit erhebt. Der allgemeine Begriff wird jedoch von jeder Marke definiert, ist jedoch ein Mittel, um der Öffentlichkeit zu versichern, dass die Marke zu keinem Zeitpunkt während der Produktion Tierversuche durch das Unternehmen oder einen Drittanbieter durchführt.

Kat Von D ist ein Beispiel für eine Marke, die sich mit PETAs Beauty Without Bunnies verpflichtet hat, grausam zu bleiben. Laut PETA muss eine Marke einen kurzen Fragebogen ausfüllen und eine Zuverlässigkeitserklärung unterzeichnen, in der bestätigt wird, dass sie weder führt, noch beauftragt oder bezahlt, damit sie sich der "Don't Test" -Liste anschließt und das Häschenohrsiegel erhält Tierversuche auf Inhaltsstoffe, Formulierungen oder Fertigprodukte und die Zusage, dies in Zukunft nicht mehr zu tun. "

Leaping Bunny Certified

Renée Rouleau Advanced Resurfacing Serum $ 85Shop

Leaping Bunny ist die einzige international anerkannte Zertifizierungsorganisation für Marken ohne Tierversuche. Laut Leaping Bunny ist der Standard "eine freiwillige Zusage, die Kosmetik-, Körperpflege- und / oder Haushaltsproduktunternehmen machen, um Tierversuche aus allen Phasen der Produktentwicklung zu entfernen." Das Versprechen ist nicht auf die Marke beschränkt - auch die Lieferanten müssen sich an den Standard halten. Außerdem müssen alle Unternehmen unabhängigen Audits für Leaping Bunny zustimmen, um diese grausamkeitsfreien Behauptungen zu überprüfen und die Zusage jährlich abzugeben.

Die Hautpflegemarke Renée Rouleau ist Leaping Bunny-zertifiziert und bietet Kunden eine umfassende Liste von Inhaltsstoffen, die Sie niemals in einer Formel finden werden, was sie bedeuten und warum sie vermieden werden sollten.

Vegan

Sonntags Nagellack in No. 5 $ 18Shop

Wenn Sie Ihre Schönheitsprodukte genauso mögen wie Ihr Essen, dann suchen Sie vielleicht nach einer veganen Variante. Während es keine offizielle vegane Zertifizierung gibt, haben Marken, die sich für vegan-freundliche Zutaten einsetzen, eine offizielle Haltung. Ein typisches Beispiel: Sonntags, ein neues Mani-Pedi-Ziel in New York (und Meditationsziel!), Das eine Alternative zu den giftigen Nagelheftklammern bietet, an die wir gewöhnt sind. Die Gründerin Amy Ling Lin kreierte eine Reihe von 42 veganen Nagellacken in einer traumhaften Farbpalette von klassischem Rot bis hin zu einer breiten Palette von Akten und kräftigen, glitzernden Farbtönen.

NSF Organic

Promise Organic Ultra Moisturizing Argan Creme Gesichtsreiniger $ 8Shop

Die NSF International ist eine unabhängige Organisation, die Standards entwickelt hat, die bei ihrer Mission helfen, "die globale menschliche Gesundheit zu schützen und zu verbessern". Wenn es um Schönheit geht, verwendet die NSF dieselbe Bio-Zertifizierungsorganisation wie die USDA, um Marken für ihr NSF / ANSI 305-Siegel zu genehmigen: Körperpflegeprodukte mit Bio-Inhaltsstoffen. Laut NSF können "Produkte, die mindestens 70% zertifizierte Bio-Inhaltsstoffe enthalten, aber aufgrund der chemischen Prozesse und Produktionsmethoden der Kosmetikindustrie nicht den NOP-Anforderungen für Lebensmittel entsprechen, nach NSF / ANSI 305 zertifiziert werden." Produkte, die diese Zertifizierung erfüllen, können das NSF-Logo tragen, das besagt, dass das Produkt "organische Inhaltsstoffe enthält".

Fällt eine Ihrer Lieblingsschönheitsmarken in eine dieser Kategorien? Lesen Sie mehr über diese bahnbrechenden veganen Hautpflegeprodukte.