Haut

Wie 2 Beauty-Influencer ihre Beauty-Routinen während der Schwangerschaft veränderten


Mit freundlicher Genehmigung von Style MBA

Obwohl aufregend, lebensverändernd und wunderschön, kann man mit Sicherheit sagen, dass die Schwangerschaft einen angemessenen Anteil an Herausforderungen und Komplexitäten mit sich bringt, von denen viele über das Körperliche hinausgehen. Zum Beispiel haben werdende Mütter nicht nur einen sich wandelnden Körper, schwankende Hormone und endlose Pläne, mit denen sie sich auseinandersetzen müssen, sondern es sind auch Anpassungen und Anpassungen zu berücksichtigen, wenn es um die Schönheits- und Wellnessroutinen geht, die praktisch zu einer Religion geworden sind, die sich anfühlen können einschüchternd, überwältigend und vielleicht sogar unmöglich. Aufgrund der oben genannten chemischen und hormonellen Veränderungen können außerdem Dinge wie Haarausfall (oder -wachstum), Hautpigmentierung, Dehnungsstreifen und viele andere unerwartete Eigenheiten auftauchen, von denen die meisten wahrscheinlich ein sehr unbekanntes Gebiet darstellen.

Um die Konversation zu eröffnen und Einblicke, Komfort und vielbeachtete Tipps und Tricks zu diesem Thema zu erhalten, sprachen wir mit zwei inspirierenden Influencern in der Beauty-Branche, die über einige Branchenerfahrungen verfügen. Mit anderen Worten, sie sind böse Geschäftsfrauen mit einer Leidenschaft für Schönheit und Mutterschaft. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, wie sie ihre Herangehensweise an Schönheit nach der Schwangerschaft geändert haben und welche Tipps, Tricks und Produkte sich für sie als am wertvollsten erwiesen haben.

Sara Azani, Schöpfer und Herausgeber von Style MBA

Mit freundlicher Genehmigung von Style MBA

Sara Azani leitet nicht nur den äußerst erfolgreichen Lifestyle-Blog Style MBA, der sich mit Mode, Schönheit, Design und Reisen befasst, sondern ist auch eine junge Mutter von Zwillingen. (Mit anderen Worten, sie ist offiziell eine einteilige Wonder Woman.) Neugierig, wie sich ihr Zugang zur Schönheit nach der Schwangerschaft verändert hat? Lesen Sie weiter für ihre persönlichen Erfahrungen und Ratschläge.

BYRDIE: Nachdem Sie schwanger geworden sind, wie hat sich Ihre Routine und Herangehensweise an Schönheit verändert?Sara Azani: Ich habe immer bedacht, was ich auf meine Haut und meinen Körper legte, und deshalb war es keine große Veränderung, meine Schönheitsroutine an die Schwangerschaft anzupassen. Ich war mir jedoch bewusst, dass ich trug zwei Babys, so wurde ich besonders fleißig in Bezug auf die Produktqualität und verwende nur nährende Formeln, die frei von Giftstoffen sind. Ich wusste, dass alles, was ich in meinen Körper steckte, sich später auf die Babys auswirken würde, also war mein Mantra immer "Baby vor Schönheit"

BYRDIE: Nachdem Sie schwanger geworden sind, wie hat sich Ihre Routine und Herangehensweise an Schönheit verändert?Sara Azani: Ich habe immer bedacht, was ich auf meine Haut und meinen Körper legte, und deshalb war es keine große Veränderung, meine Schönheitsroutine an die Schwangerschaft anzupassen. Ich war mir jedoch bewusst, dass ich trug zwei Babys, so wurde ich besonders fleißig in Bezug auf die Produktqualität und verwende nur nährende Formeln, die frei von Giftstoffen sind. Ich wusste, dass alles, was ich in meinen Körper steckte, sich später auf die Babys auswirken würde, also war mein Mantra immer "Baby vor Schönheit"

BYRDIE: Wie sahen Ihre Routinen in den Bereichen Make-up, Haarpflege und Hautpflege während der Schwangerschaft aus und welche Produkte haben Sie geliebt?SA: Ich habe versucht, die Verwendung von schwerem Make-up zu vermeiden, was keine Dehnung war, da ich immer glaube, dass "nichts mehr ist". Und es ist wahr, was sie über das Leuchten der Schwangerschaft sagen, da die Ausstrahlung meiner Haut auf natürliche Weise zunahm, also begann ich mich zu verlassen Meistens mochte ich getönte Feuchtigkeitscremes, Wangenflecken und einen großartigen Lippenstift - immer.

Ich glaube auch, dass Schönheit von innen kommt, und zwar von innen, was Sie in Ihren Körper einbauen, was sich auf Ihre Haut auswirkt. Deshalb habe ich immer versucht, Lebensmittel zu essen, die biologisch, glykämisch und lokal hergestellt sind.

Mit freundlicher Genehmigung von Style MBA

BYRDIE: Was ist, nachdem Sie geboren haben? Hast du dich an die gleichen Regeln gehalten?
SA:
 Meine Schönheitsroutinen blieben danach ziemlich unverändert, aber ich begann auch, andere Produkte wie aufhellende Cremes und Masken für mein Gesicht zu verwenden, die ich während der Schwangerschaft nicht verwendet hatte. Und nach vielen schlaflosen Nächten gab es definitiv viele Undereye-Concealer, die diese dunklen Ringe bedeckten.

BYRDIE: Haben Sie einen Rat für schwangere oder junge Mütter?
SA: В
Wow, ich habe so viele Ratschläge, von denen ich viele auf meinen Blog geschrieben habe. Persönlich fand ich, dass eine gute Ernährung der Schlüssel ist und ich habe mich selbst zur Priorität gemachtDinge wie Ausruhen, viel Wasser trinken, nicht jedem einzelnen Verlangen nachgeben, aktiv bleiben (so gut du kannst) und dich auch nicht selbst verprügeln, weil sich dein Körper verändert. Es ist ein echtes Geschenk, Ihrem Kind das Leben schenken zu können, also habe ich wirklich versucht, das Geschenk so gut wie möglich zu genießen, auch wenn es manchmal unangenehm war.

BYRDIE: Was war für Sie am wertvollsten, um einen positiven mentalen und physischen Raum aufrechtzuerhalten?
SA:
Die Schwangerschaft war so eine interessante Reise, und ich habe viel über mich selbst gelernt. Es war kraftvoll und erstaunlich, dass mein Körper zwei (glücklicherweise gesunde) Babys tragen konnte. Ich wurde mir sehr bewusst, was ich in meinen Körper einbaute, welche Produkte ich verwendete und wie ich meine Zeit verbringen wollte.

BYRDIE: Was ist, nachdem Sie geboren haben? Hast du dich an die gleichen Regeln gehalten?
SA:
 Meine Schönheitsroutinen sind danach ziemlich gleich geblieben, aber ich begann auch, andere Produkte wie Aufhellungscremes und Masken für mein Gesicht zu verwenden, die ich während der Schwangerschaft nicht verwendet habe. Und nach vielen schlaflosen Nächten gab es definitiv viele Undereye-Concealer, die diese dunklen Ringe bedeckten.

BYRDIE: Haben Sie einen Rat für schwangere oder junge Mütter?
SA: В
Wow, ich habe so viele Ratschläge, von denen ich viele auf meinen Blog geschrieben habe. Persönlich fand ich, dass eine gute Ernährung der Schlüssel ist und ich habe mich selbst zur Priorität gemachtDinge wie Ausruhen, viel Wasser trinken, nicht jedem einzelnen Verlangen nachgeben, aktiv bleiben (so gut du kannst) und dich auch nicht selbst verprügeln, weil sich dein Körper verändert. Es ist ein echtes Geschenk, Ihrem Kind das Leben schenken zu können, also habe ich wirklich versucht, das Geschenk so gut wie möglich zu genießen, auch wenn es manchmal unangenehm war.

Ilia Sheer Tinted Moisturizer $ 42Shop

Ilias hauchdünn getönte Feuchtigkeitscreme ist nicht nur in einer vergleichsweise breiten Farbpalette erhältlich (getönte Feuchtigkeitscremes haben einen berüchtigten Farbtonspektrum), sondern enthält auch Heilkräuter wie Aloe Vera, weißen Tee und Rosmarinextrakt.

RMS Beauty Lip2Cheek $ 36Shop

Der berüchtigte Lip2Cheek-Topf von RMS Beauty ist bereits ein Kultklassiker und der ultimative Multitasker für einen perfekt geröteten Lippen- und Wangen-Look in T-minus zwei Sekunden. Außerdem gibt es neun Farbtöne (alle gleich schmeichelhaft) und die Formel ist bio-zertifiziert.

Oribe Gold Lust Shampoo $ 49Shop

Wenn Sie Ihren Locken eine luxuriöse und erholsame Behandlung gönnen möchten, ist die legendäre Gold-Lust-Formel von Oribe geradezu magisch in der Flasche. Die mit nahrhaften Ölen wie Zypressen, Argan und Maracuja angereicherten Stränge bleiben glänzend, federnd und gesund.

Christine Chang, Co-CEO und Mitbegründerin von Glow Recipe

@christine_glow

Christine Chang ist nicht nur eine inspirierende Unternehmerin, sondern auch eine selbsternannte "koreanische Schönheitsjunkie". Daher passt es gut, dass sie die Hälfte des Verstandes und der Schönheit hinter Glow Recipe steckt, einem verträumten One-Stop-Shop für die neuesten natürlichen koreanischen Hautpflege- und Schönheitsprodukte. Sie spielt aber auch eine andere Titelrolle: Mutter. Unten teilt sie uns ihre Erfahrungen mit Schwangerschaft und Schönheit mit.

BYRDIE: Wie haben sich Ihre Routine und Ihre Einstellung zur Schönheit geändert, nachdem Sie schwanger geworden sind?Christine Chang: Am Anfang war ich wirklich paranoid, was ich konnte und was nicht. Alles ist neu, als Sie zum ersten Mal schwanger wurden und bestimmte Lebensmittel und Zutaten meiden mussten. Obwohl ich schon lange in der Schönheitsindustrie war, war ich mir nicht sicher, wo ich mit meiner Schönheitsroutine anfangen sollte. Ich hörte auf, Maniküre zu bekommen und keines meiner vorhandenen Produkte zu verwenden, bis mein Arzt die Inhaltsstofflisten jedes einzelnen Produkts überprüfte. Es dauerte ein paar Wochen, bis ich mich entspannte und merkte, dass ich mich wahrscheinlich ein bisschen mehr anstrengte als nötig. Ich habe jedoch weiterhin auf Salon-Maniküre (schwangerschaftsfreundliche Polituren waren damals viel seltener!) Und die meisten Make-up-Produkte verzichtet, um mir keine Sorgen zu machen. Und schließlich fand ich Hautpflegeprodukte, die ich wirklich genießen konnte und nahm mir die Zeit, mich täglich von Kopf bis Fuß zu verwöhnen.

BYRDIE: Wie war der Prozess, um neue Produkte zu finden und auszuwählen, die für Sie funktionierten? Was hast du geliebt?CC: Ich habe speziell nach Produkten gesucht, die frei von Parabenen, SLS, Mineralölen und synthetischen Farbstoffen sind. Ich habe auch AHAs und BHAs gemieden. Die Haut ist das größte Organ in Ihrem Körper, und ich wollte die Inhaltsstoffe, die möglicherweise topisch aufgenommen werden können, genauso genau einschätzen wie das, was ich einnehme.

BYRDIE: Wie haben sich Ihre Routine und Ihre Einstellung zur Schönheit geändert, nachdem Sie schwanger geworden sind?Christine Chang: Am Anfang war ich wirklich paranoid, was ich konnte und was nicht. Alles ist neu, als Sie zum ersten Mal schwanger wurden und bestimmte Lebensmittel und Zutaten meiden mussten. Obwohl ich schon lange in der Schönheitsindustrie war, war ich mir nicht sicher, wo ich mit meiner Schönheitsroutine anfangen sollte. Ich hörte auf, Maniküre zu bekommen und eines meiner vorhandenen Produkte zu verwenden, bis mein Arzt die Inhaltsstofflisten jedes einzelnen Produkts überprüfte. Es dauerte ein paar Wochen, bis ich mich entspannte und merkte, dass ich mich wahrscheinlich ein bisschen mehr anstrengte als nötig. Ich habe jedoch weiterhin auf Salon-Maniküre (schwangerschaftsfreundliche Polituren waren damals viel seltener!) Und die meisten Make-up-Produkte verzichtet, um mir keine Sorgen zu machen. Und schließlich fand ich Hautpflegeprodukte, die ich wirklich genießen konnte und nahm mir die Zeit, mich täglich von Kopf bis Fuß zu verwöhnen.

BYRDIE: Wie war der Prozess, um neue Produkte zu finden und auszuwählen, die für Sie funktionierten? Was hast du geliebt?CC: Ich habe speziell nach Produkten gesucht, die frei von Parabenen, SLS, Mineralölen und synthetischen Farbstoffen sind. Ich habe auch AHAs und BHAs gemieden. Die Haut ist das größte Organ in Ihrem Körper, und ich wollte die Inhaltsstoffe, die möglicherweise topisch aufgenommen werden können, genauso genau einschätzen wie das, was ich einnehme.

Mit freundlicher Genehmigung von Christine Chang

BYRDIE: Inwiefern hat Ihre Expertise in Korean Beauty Ihren Ansatz zur Schönheit beeinflusst und was hat sich als am wertvollsten erwiesen?CC: In Korea ist die Routine sehr darauf ausgerichtet, die Hyperpigmentierung während und nach der Schwangerschaft zu verbessern, da werdende Mütter eine schwankende Melaninproduktion haben können. Ich hatte früh ein ziemlich ausgeprägtes Lineanigrea, und ein Hautarzt-Freund riet mir, dass ich anfälliger für dunkle Flecken und ungleichmäßigen Hautton sein könnte. Daher begann ich, täglich zwei Schichten physischen Sonnenschutzes von La Roche Posays Anthelios 50 Mineral Ultra Light Sunscreen Fluid (34 US-Dollar) zu verwenden, um meinen Hautton gleichmäßig zu halten.

BYRDIE: Inwiefern hat Ihre Expertise in Korean Beauty Ihren Ansatz zur Schönheit beeinflusst und was hat sich als am wertvollsten erwiesen?CC: In Korea ist die Routine sehr darauf ausgerichtet, die Hyperpigmentierung während und nach der Schwangerschaft zu verbessern, da werdende Mütter eine schwankende Melaninproduktion haben können. Ich hatte früh ein ziemlich ausgeprägtes Lineanigrea, und ein Hautarzt-Freund riet mir, dass ich anfälliger für dunkle Flecken und ungleichmäßigen Hautton sein könnte. Daher begann ich, täglich zwei Schichten physischen Sonnenschutzes von La Roche Posays Anthelios 50 Mineral Ultra Light Sunscreen Fluid (34 US-Dollar) zu verwenden, um meinen Hautton gleichmäßig zu halten.

Eine andere koreanische Tradition nach der Geburt ist, dass eine "Tante" für ein paar Wochen zu Ihnen nach Hause kommt, um die Hausarbeit zu erledigen und das Baby zu beobachten, damit sich die Mutter wirklich auf das Heilen und Verbinden mit ihrem Kind konzentrieren kann. Die traditionelle Restlaufzeit beträgt 21 Tage. Obwohl es eine Investition war und wir andere Ausgaben rationalisieren mussten, um sicherzustellen, dass dies für uns geschehen konnte, war es die beste Wahl, die ich für meine Gesundheit und mein allgemeines Wohlbefinden treffen konnte. Eine neue Mutter zu sein ist fröhlich, kann aber auch überwältigend sein. Ich denke, dass es sehr wichtig ist, alle Möglichkeiten der Hilfe, die Ihnen zur Verfügung stehen - Familie, Freunde und sogar Kollegen -, zu nutzen, damit Sie so viel Raum wie möglich haben einstellen.

BYRDIE: Rückblickend, was wäre Ihr größter Ratschlag für schwangere oder zukünftige Mütter?CC: Das Gesamtbild betrachten. Ein paar Tage Körperöl oder Gesichtscreme aufzutragen, die nicht die "perfekte" Zutatenliste haben, ist keine Katastrophe! Schwangerschaft ist eine persönliche Reise über neun Monate. Mein größter Ratschlag ist, sich zu amüsieren und Körper und Haut so gut wie möglich zu verwöhnen - Sie haben es definitiv verdient! Und wie gesagt, um Ihre Ressourcen wirklich zu nutzen. Alles in allem hat es mir sehr geholfen, Ratschläge und Hilfe zu erhalten!

Whamisa Organic Seeds & Rice fermentierte Hydrogel-Blattmaske $ 9Shop

Die 95% organische Blattmaske von Whamisa sorgt für eine strahlende Flüssigkeitszufuhr (ohne verstopfte Poren) und lässt sich so schnell wie möglich in Ihr Sonntagsabendprogramm integrieren. Die Zutaten des Helden: fermentierte Samen und Reis.

Make P: Rem Blue Ray Sonnencreme $ 36Shop

Dieser feuchtigkeitsspendende Pick ist wahrscheinlich eine der modernsten Sonnenschutzformeln, die Sie jemals finden werden. Er kühlt die Hautoberfläche auf magische Weise (um Ihren Teint ruhig, kühl und gepflegt zu halten), ist für alle Hauttypen geeignet und liefert erstklassige Ergebnisse UVA- und UVB-Schutz.

Yuri Pibu Grante Reinigungsöl $ 36Shop

Dieser ultraleichte, mineralölfreie Reiniger entfernt hartnäckige Make-up- und Schmutzspuren und hinterlässt eine Haut, die ausreichend mit Feuchtigkeit versorgt und beruhigt wird. Und da antioxidantienreicher grüner Tee die Hauptzutat ist, stärken Sie Ihren Teint mit einem Doppelschlag in Bezug auf Ernährung und Schadensverhütung.