Wellness

Real Talk: Wie grün ist Ihre Periode?


Freundin Kollektiv

Perioden haben einen Moment und wir sind zu 100% dafür da. Von Kollektiven wie The Pink Protest und Bloody Good Period, die gegen die Armut kämpfen, bis hin zu großen Einzelhändlern, die die "Tampon-Steuer" absorbieren, und der Stärkung von Gesprächen, die in allen sozialen Medien und im IRL stattfinden, könnte 2018 genau das Jahr sein, in dem Perioden ein gewisses Maß an Normalisierung erreichen . Aber während wir unseren kollektiven Perioden endlich die treibende Kraft des Wandels verliehen und die Schmerzen in der Periode in den Griff bekommen haben, gibt es ein Thema, das immer wieder den Kopf hebt: Wie grün sind unsere Perioden? Natürlich sprechen wir hier von ökologischer Nachhaltigkeit, der aktuellen Frage des Plastikmülls.

Wenn Sie noch nie darüber nachgedacht haben, warten Sie einfach, bis Sie die Statistiken hören: Periodische Produkte machen 200.000 Tonnen Abfall pro Jahr aus. Während ein großer Teil dieser Abfälle entweder verbrannt oder problematischerweise auf Deponien verbracht wird, gelangt ein Großteil davon leider in die Umwelt. Tatsächlich ist eines von 100 Plastikstücken, die sich derzeit in unseren Ozeanen befinden, entweder ein Tamponapplikator, eine Binde oder ein Wischtuch. Argh. Aber wie es das Glück wollte - dies ist schließlich das Jahr der Zeit -, in dem eine Menge unglaublicher Innovationen und kluger Initiativen eingetroffen sind, um das Problem einzudämmen.

Noch besser ist, dass sich viele darauf konzentrieren, nicht nur Plastikmüll zu beseitigen, sondern auch Perioden für unseren Körper im Allgemeinen einfacher und gesünder zu gestalten. Denn wer möchte nicht weniger Sorgen über das Toxic-Shock-Syndrom haben? Wenn Sie also einsatzbereit sind, können Sie auf vier einfache Arten weiterblättern, um die Auswirkungen Ihrer Produkte auf die Umwelt zu verringern. Und wer weiß - vielleicht wird Mutter Natur uns alle belohnen, indem sie PMT endgültig aus dem Verkehr zieht?

Holen Sie sich einen wiederverwendbaren Tamponapplikator

D ist ein neuer wiederverwendbarer Tamponapplikator, der kürzlich auf Kickstarter vorgestellt wurde und von den Freunden Celia Pool und Alec Mills, dem Duo des umweltbewussten Startups DAME für Frauengesundheit, entworfen wurde. Der D besteht aus BPA-freiem Medipren (einem medizinisch unbedenklichen Gummi-Thermoplast-Hybrid) und ist nicht nur der letzte Applikator, den Sie jemals gekauft haben - er ist für eine lange Lebensdauer ausgelegt -, sondern auch der einfachste. Der Schlauch ist super glatt, damit er bequem gleiten kann. Er befindet sich in einer schicken Tasche (mit Platz für Tampons), die Sie in Ihrer Handtasche aufbewahren können. Das Mediprene enthält antimikrobielle Eigenschaften für eine aktive Selbstreinigung. Alles, was Sie tun müssen, ist es nach jedem Gebrauch abzuwischen oder abzuspülen, und schon sind Sie fertig.

DAME D Mehrweg-Applikator-Kit (enthält 6 organische Tampons) $ 17Shop

Wechseln Sie zu Bio-Baumwolle

Während es nicht ihr erster Versuch ist, die Menstruationsszene zu betreten, können Binden und Tampons aus Bio-Baumwolle dazu beitragen, sowohl Plastikmüll als auch chemische Schäden zu reduzieren. Da die Baumwolle während des Anbaus nicht mit chemischen Pestiziden besprüht oder während der Herstellung gebleicht wurde (ein Prozess, der die Baumwolle gemäß dem Women's Environmental Network mit dem potenziell schädlichen chemischen Dioxin durchtränkt), hat dies geringere Auswirkungen auf die Umwelt -und wird Ihren Körper auch nicht dem gleichen Risiko eines toxischen Schocksyndroms aussetzen.

Freda Organic & Eco Friendly Zeitraum Abonnement Box $ 7Shop

Probieren Sie einen Tampliner

Nein, wir haben es nicht erfunden. Neue Femcare-Marke. Callaly hat es getan. Der Tampliner wurde als die erste bedeutende Tamponinnovation seit 80 Jahren gefeiert (lustige Tatsache: Tampons wurden erstmals 1936 fallen gelassen) und ist eine neue Kreation der Gynäkologin Alex Hooi und der Bekleidungstechnologin Ewa Radziwon. Wie Sie sich vorstellen können, handelt es sich um eine Kreuzung zwischen Tampon und Liner, um Undichtigkeiten der Vergangenheit anzugehören. Ein zusätzlicher Vorteil der Callaly-Kreation ist, dass das Ganze zu 95% biologisch abbaubar ist und aus Bio-Baumwolle hergestellt wird, sodass Sie sicher sein können, dass sowohl Sie als auch der Planet ein besseres Geschäft abschließen.

Callaly Tampliners Box $ 4Shop

Überprüfen Sie Menstruationstassen

Egal, ob Sie ein Anfänger in der Menstruation sind oder vor langer Zeit ein einmaliges Experiment hatten, wir haben eine gute Nachricht: Sie sind besser als je zuvor. Egal, ob Sie sich für den OG Moon Cup oder eine neuere Rasse wie Ruby Cup, Lunette, Diva Cup oder OrganiCup entscheiden, es gibt eine ganze Reihe verschiedener Formen und Größen auf dem Markt. Aus flexiblem Silikon hergestellt, das jahrelang wiederverwendet werden kann, können Sie eine Tasse so lange tragen, wie es zum Befüllen erforderlich ist, um Materialabfälle zu vermeiden. Außerdem können Sie die Exposition gegenüber chemisch behandelten Materialien verringern. Win-Win.

Monki x Lunette Menstruationstasse $ 25Shop