Bilden

Das Sommerprodukt, das Ihr Hautbild verbessern oder verbessern kann


Wenn es darum geht, ein tägliches Sonnenschutzmittel für Ihr Gesicht zu tragen, überspringen viele es. Aber ob Sie es mögen oder nicht (und ich weiß, dass viele im letzteren Lager sitzen), SPF ist ein entscheidender Teil Ihres täglichen Regimes, und es zahlt sich aus, wenn Sie dabei bleiben. Es schützt Ihre Haut nicht nur vor der Art von Strahlen, die die Faltenbildung beschleunigen und zu dunklen Flecken führen, sondern auch vor UV-Strahlung, die mit Hautkrebs in Verbindung gebracht wird.

Jetzt weiß ich, was Sie denken, weil ich es auch gedacht habe: Sonnencreme ist fettig. Es lässt mich ausbrechen, es ruiniert mein Make-up, meine Haut mag es nicht, yadda yadda yadda. Aber das stimmt einfach nicht mehr. Heutzutage gibt es unzählige SPF-Formulierungen, die genau auf Ihre Hautbedenken eingehen und die sich viel leichter anfühlen als früher.

Freie Leute

Kombinieren Sie das mit der Tatsache, dass der Sommer mehr UV-Belichtung entspricht, und ich kann mir keinen besseren Zeitpunkt vorstellen, um nach einem Sonnenschutzmittel zu suchen, das Sie tatsächlich kaufen mögen Anziehen. Ich sprach mit der Hautpflegeexpertin Debbie Thomas und dem Hautarzt Dr. Nicholas Perricone, um sie zu fragen, wie Sie Ihren Lichtschutzfaktor an Ihren Hauttyp anpassen können.

Scrollen Sie weiter, um Ratschläge von Experten zu erhalten und herauszufinden, welche Art von Sonnencreme zu Ihnen passt.

"Nur weil Sie trockene Haut haben, bedeutet das nicht, dass dicke und fettige Bildschirme am besten sind", sagt Debbie. „Entscheiden Sie sich stattdessen für eine, die feuchtigkeitsspendende Inhaltsstoffe auf Wasserbasis wie Hyaluronsäure und ein pflegendes Antioxidans wie Vitamin E enthält.“

Versuchen: Dermalogicas Pure Light SPF 50, das die Wasserspeicher der Haut mit dem Feuchtigkeitsmagneten Hyaluronsäure auffüllt, damit sich Ihre Haut nicht straff und trocken anfühlt

Dermalogica Pure Light SPF 50 $ 55Shop

Das Wichtigste zuerst: Die Formel sollte ölfrei und mattierend sein. "Viele der mineralischen SPFs können den Glanz gut reduzieren, aber sie können auch kalkhaltig werden", sagt Debbie. Ihre Empfehlung? „Bleib bei Mineral, aber versuche ein paar, um eine gute Formulierung zu erhalten.“ Wenn du an einer Beauty-Theke nachfragst, sollte ein Berater in der Lage sein, dir Muster anzubieten.

Versuchen: Heliocare 360 ​​Mineral SPF 50, eine leichte Flüssigkeit, die matt und dennoch lichtreflektierend ist, bedeutet, dass glänzende T-Zonen durch eine seidige Haut ersetzt werden, die subtil leuchtet.

Heliocare 360 ​​Mineral SPF 50 $ 22Shop

Es ist schwierig, mit Mischhaut und Sonnencreme die richtige Balance zu finden, aber Debbie schlägt vor, dass ein einfaches Mischen und Anpassen die Dinge ruhig und glatt hält. "Verwenden Sie den gleichen Bildschirm wie diejenigen mit fettiger Haut, um sicherzustellen, dass die T-Zone matt ist", sagt sie. "Aber ein feuchtigkeitsspendendes Serum auf trockeneren Stellen wie Wangen hinzufügen, um mit Schuppenbildung fertig zu werden."В

Versuchen: Niod Multi-Molecular Hyaluronic Complex auf trockenen Stellen über einem Lichtschutzfaktor, der für fettige Haut empfohlen wird

Niod Multi-Molecular Hyaluronic Complex $ 25Shop

Sie möchten alles vermeiden, was Ihre Haut reizen könnte. Deshalb empfiehlt Dr. Perricone nichtchemische Bildschirme, die mit geringerer Wahrscheinlichkeit schlechte Reaktionen hervorrufen. "Bildschirme, die Titandioxid und Zinkoxid enthalten, sind eine gute Wahl, da sie nicht in die Haut eindringen können, sondern an der Oberfläche bleiben und den Eintritt der Sonnenstrahlen physisch blockieren."

Versuchen: Eau Thermale Avene SPF 50+ mit sehr hohem Schutz, der Zinkoxid und Titandioxid enthält und außerdem ölfrei ist, sodass sich Akne-Haut nicht erstickt anfühlt.

Eau Thermale Avène Cleanance Sonnenschutz SPF50 + $ 16Shop

"Mehrere Unternehmen haben hohe Lichtschutzfaktoren in ihre Tagescremes aufgenommen, damit Sie wirksame Anti-Aging-Wirkstoffe und Schutz in einem Produkt erhalten", sagt Debbie. Sie warnt jedoch davor, dass sie zwar ideal für den täglichen Gebrauch sind, wenn Sie nicht viel Zeit im Freien verbringen, ein spezieller Lichtschutzfaktor (wie für trockene Haut) jedoch am besten für einen Urlaub geeignet ist.

Versuchen: Murad Invisiblur Perfecting Shield LSF 30. Es handelt sich um eine samtige, gelartige Lotion, die die Rolle eines LSF, eines Anti-Aging-Serums und eines Soft-Focus-Primers für das Make-up übernimmt.

Murad Invisiblur Perfecting Shield Breites Spektrum SPF 30 $ 55Shop

Wie Dr. Perricone erklärte, können chemische Sonnenschutzmittel die Haut reizen. Wenden Sie daher die gleichen Hautschutzregeln für Akne-Poren auf Teintfarben an, die zu Schüben neigen. Halten Sie sich an mineralische SPFs und, wenn Sie an Rosacea leiden, gehen Sie auch ölfrei. "Öle können Rosacea verschlimmern, indem sie die Haut übermäßig stimulieren", warnt Debbie.

Versuchen: SkinCeuticals Mineral Radiance UV Defense LSF 50 ist eine ölfreie Lotion mit hohem Schutzfaktor, die alle unnötigen Substanzen ausschließt. Es hat auch einen sehr subtilen Farbton, der die Rötung beim Aufflackern überdeckt.

SkinCeuticals Mineral Radiance UV Defense SPF50 $ 30Shop

Wenn Sie einen mittleren bis dunklen Hautton haben, sehen Sonnenschutzmittel möglicherweise zu aschig aus. Aber lassen Sie sich dadurch nicht abschrecken, da eine neue, getönte Textur das Mischen erleichtert. Debbie sagt, dass das frische Floß der abgetönten Gelformulierungen am besten ist, da sie nicht diesen kalkhaltigen Rückstand lassen

Versuchen: BareMinerals Complexion Rescue Tinted Feuchtigkeitscreme SPF 30. Sie bietet eine transparente, schützende Abdeckung in 10 Farben, die im Juli auf 16 Farben erweitert wird.

Bare Inerals Complexion Rescue - Getönte Feuchtigkeitscreme $ 27Shop

Als nächstes: 10 brillante künstliche Bräune, die so echt aussehen.

Eröffnungsbild: Freie Menschen

В