Bewertungen

Rezension: Onomie Boosting Lip & Cheek Stick


Mit freundlicher Genehmigung von Onomie

Als Beauty-Redakteure werden wir jeden Tag mit einer Tonne neuer Produkte bombardiert (wir kennen das harte Leben). Überprüft In dieser Reihe berichten wir über einige der besten Produkte, die wir bisher ausprobiert haben. Egal, ob es sich um einen ganztägigen Lippenstift aus der Drogerie oder eine Handcreme handelt, die uns diesen Winter gerettet hat, in dieser Rubrik finden Sie alle unsere Favoriten. Genießen!

Ich werde es so ausdrücken: Sie wissen, ein Produkt ist pures Gold, wenn zwei ebenso schönheitsbegeisterte Redakteure es kaum erwarten können, der Welt davon zu erzählen und eine * freundliche * Pattsituation zu erreichen, wer die Ehre hat, das mit Spannung erwartete zu schreiben Rezension. Glücklicherweise kamen Kaitlyn McLintock und ich, die Byrdie-Mitarbeiterin, zu dritt auf jeden unserer Schreibtische (dasselbe großartige Produkt, drei verschiedene Farben). Und wie es das Universum wollte, bevorzugten wir jeweils unterschiedliche Farben. (Wahrscheinlich etwas, das damit zu tun hat, dass sie sehr stark von der Art einer bronzierten Strandgöttin ist und ich eher ein Typ bin, der Bienenstöcke einnimmt und brennt, nachdem ich nach der Sonne Ausschau gehalten habe.) Also Wir haben uns entschlossen, Kompromisse einzugehen, indem wir jeweils eine separate Produktbewertung zu den Farben verfasst haben, die wir am meisten geliebt haben, und warum wir glauben, dass jeder einzelne von Ihnen diesen Multitasking-Stick in seinem Leben benötigt. (Und ja, wir stellen fest, dass wir im Laufe der Jahre so manchen lebensverändernden Stock angepriesen haben, aber sowohl Kaitlyn als auch ich sind zu 100% davon überzeugt, dass dieser der beste ist.) Lesen Sie weiter, um herauszufinden, warum!

Erin Jahns, Schnittassistentin

Erin Jahns

Man könnte sagen, mein Streifzug auf die cremige Seite war langsam (wenn auch stetig), und ich wollte jahrelang nichts mit irgendwelchen flüssigen oder feuchten Grundierungen, Bronzer oder Rouge zu tun haben. (Daher sah ich in der High School immer pudrig aus und habe seitdem alle Fotobeweise verbrannt.)

Allmählich habe ich mich jedoch bekehrt. Zuerst kam die Gründung (wie konnte ich jemals ohne meinen Vorrat an Lieblingsflüssigkeitsgrundierungen leben ?!), dann kamen Leuchtmarker (obwohl ich immer noch für beide Teams von Zeit zu Zeit schlug), und jetzt endlich errötete ein Zustand des Nichtseins vollständig erstarrt, bis ich diesen herrlichen Multitasking-Stick von Onomie traf. Was angesichts des Engagements der Marke für fortschrittliche Formeln und saubere Inhaltsstofflisten nicht überraschend sein sollte. Außer es war.

Schuld daran ist das Jaded-Beauty-Editor-Syndrom (es ist eine Sache), aber ich bin immer wieder skeptisch gegenüber jedem Produkt, das grenzüberschreitende, unmögliche Ergebnisse verspricht, und um ehrlich zu sein, dieses passt zu dem Profil, das zu gut ist, um wahr zu sein a T: "Feuchtigkeitsspendend, prallend, glättend, fördert nachweislich die Mikrozirkulation, mildert feine Linien und stärkt das Kollagen." Die Bande war alle da. Du hättest mich also mit einer Feder umwerfen können, als dieser magische Stab tatsächlich alles zu liefern schien, was er versprach.

Nicht nur, dass alle drei Farbtöne für sich allein stehen - Cruz (ein wunderliches Magenta), Nightingale (schwüler Akt) und Tamar (luxuriöser Wein) -, sondern auch eine Crème de la Crème-Anwendung. Die Textur ist ein bisschen mild, aber mit gerade genug Schlupf, um sich zu der Art von Glühen zu mischen und zu verwischen, die wirklich nicht erreicht werden kann, wenn Sie nicht eine Treppe mit der Kraft betreten oder an einem Kirscheis am Stiel gesaugt haben. Da sie so konzipiert sind, dass sie überall im Gesicht angewendet werden können, können Sie Ihre morgendliche Make-up-Routine auf einfache Weise um etwa 15 Minuten beschleunigen.

Obwohl alle drei Farben von Natur aus schmeichelhaft sind (Akte sind für mich fast immer ein No-Go), bin ich besonders angetan von Tamar und Cruz, besonders aber von Tamar. Es ist der schönste Merlotton, und ich habe festgestellt, dass er meinen hellen (wenn auch warmen) Hautton wirklich ergänzt und meinen Teint selbst an den trübsten Tagen (auch wenn ich mit geschlossenen Augen nachgelassen habe) auffrischt. Oben trage ich Tamar auf meinen Wangen und Cruz auf meinen Lippen - eine Kombination, auf die ich mich schon immer konzentriert habe und die schnell zu meiner Schönheit MO geworden ist. Nightingale ist zwar hübsch, aber vernachlässigt worden. (Auch hier mache ich keine Aktfotos.)

Kaitlyn McLintock, Redakteurin

Kaitlyn McLintock

Im Gegensatz zu Erin hatte ich immer eine seltsame und eigensinnige Hingabe zu Produkten auf Cremebasis. Ich bevorzuge das natürlich aussehende Finish und die einfache Anwendung. Meistens benutze ich nur meine Finger, um eine cremige Grundierung, Lidschatten oder Rouge aufzutragen. Es sind keine Pinsel oder Schwämme erforderlich, und das finde ich toll.

Ich liebe auch Mehrzweck-Schönheitsprodukte. Wenn ich einen Schlauch in meiner Tasche verstauen und auf meine Lippen, Wangen und Augen auftragen kann, bin ich glücklich. Dies ist der schnellste Weg zu einem einfachen und trendigen monochromen Look. (Als ich dies schrieb, wurde mir klar, dass Convenience ein entscheidender Faktor für mich ist, wenn ich Schönheitsprodukte teste. Ich verspreche, dass es nicht um einen geschäftigen Lebensstil geht, sondern nur um persönliche Faulheit.)

Da das Onomie Boosting Lip + Cheek Tint Smart Trio (90 US-Dollar) eine Kombination meiner beiden Lieblingsprodukte als Cremeformel und als Mehrzweckprodukt ist, war ich überglücklich, als es auf meinen Schreibtisch kam. Ich schäme mich nicht zu sagen, dass ich an dem Tag, an dem ich das Paket erhalten habe, zum nächsten Spiegel (siehe: nach vorne gerichtete iPhone-Kamera) gegangen bin und ihn mit sauberen Fingern auf meine Lippen und Wangen gemixt habe. Was ich entdeckte, war, dass ich mit allen drei Farben arbeiten kann, obwohl ich die nackte Nachtigall besonders bevorzuge.

Es ist ein oder zwei Farbtöne tiefer als mein natürlicher Hautton, aber das ist eigentlich eine gute Sache, da ich es in den Wangenhöhlen, an den Seiten meiner Nase und am Umfang meiner Stirn verwenden kann, ähnlich wie einen Konturenstift . Wenn ich einen Hauch von Taupe auf meine Lippen tupfe, wird ihre natürliche rosa Farbe gedämpft, was ihnen einen tieferen rosébraunen Look verleiht.

Ich gehe sogar noch einen Schritt weiter und mische es über meine Augenlider, um eine subtile Definition zu erhalten, die wie meine Augen aussieht, aber besser in Kombination mit einem Schlag Mascara ist. Das Ergebnis ist ein matter, sonnenverwöhnter Teint. Ich bin besessen. So sehr, dass ich meinen Lieblingsbronzer seit Wochen nicht mehr angerührt habe. Der Spezifität halber beziehe ich mich auf Benefits Hoola Matte Bronzer (30 US-Dollar),keuchen-eine der einzigen Pulver, die ich in meiner Sammlung habe.

Die Farbe bleibt erhalten, bildet keine feinen Linien und pflegt den Feuchtigkeitsgehalt meiner Haut. Es verleiht meiner Haut sogar ein rundes, gesundes Aussehen. Ich bin verkauft. Jetzt muss Onomie nur noch seine Farbpalette erweitern, und ich bin vollkommen zufrieden.

Anmerkung von Ed: Es sind jetzt 6 Farben der Lip & Cheek Tint erhältlich

Das Produkt kaufen:

Onomie Boosting Lip + Cheek Tint $ 30Shop

Schau das Video: ONOMIE: WHAT'S WORTH IT + WHAT'S NOT. Concealer, Powder, Primer - GIRL, EVERYTHING. (Oktober 2020).