Wellness

Lernen Sie Adaptogens kennen, die kraftvollen Kräuter, die meinen Körper verändert haben


Isabella Behravan

Dank einer gesunden Besessenheit von allem, was mit alternativem Wohlbefinden zu tun hat, war ich schon immer fasziniert von pflanzlichen und pflanzlichen Heilmitteln. Aber erst vor drei Jahren habe ich die Kraft dieser alten Heilmethode aus erster Hand erlebt: Nachdem ich die Hilfe einer Handvoll verschiedener westlicher Ärzte für ein reproduktives Gesundheitsproblem in Anspruch genommen hatte, wandte ich mich vergeblich an einen Einheimischen Akupunkteur, der mir einige chinesische Kräuter verschrieb. Innerhalb eines Monats hatte sich mein Problem von selbst behoben. Ich war süchtig.

Zwei Jahre schneller Vorlauf: Ich war kürzlich nach Los Angeles gezogen, und der Stress, mein Leben im ganzen Land zu verpflanzen - zusammen mit dem jährlichen Ansturm auf die Weihnachtszeit im Büro - war etwas größer, als ich ertragen konnte. Während ich mich bemühte, mich auf einen besonders späten Abend bei der Arbeit zu konzentrieren, griff ich nach einem Glas Mucuna Pruriens von Sun Potion ($ 47), das ungeöffnet auf meinem Schreibtisch gelegen hatte. Betroffen von seinem Spitznamen "Dopaminbohne", dachte ich, dass es nicht schaden könnte, es zu versuchen. Wenn nichts anderes, war es eine Ausrede, eine Verschnaufpause einzulegen und eine Tasse Tee zu kochen. Ich fügte meiner Tasse eine Prise des braunen Pulvers hinzu. 20 Minuten später spürte ich ein unmerkliches Gefühl der Leichtigkeit in meinem Körper und mein Gehirn schaltete den Gang ein. Ich brachte diese Arbeit in Rekordzeit auf den Markt, und Team Byrdies Besessenheit von Mucuna Pruriens war geboren - und mein Vertrauen in eine besondere Art von Kräutern wurde gestärkt.

Mucuna Pruriens ist ein sogenanntes Adaptogen: ein Kraut, das dem Körper hilft, sich an Stress anzupassen. Es hat sich auch gezeigt, dass sie die Immunität stärken, den Fokus verbessern und bei Müdigkeit helfen. Nachdem sie für Kräuterkenner und diejenigen mit fundierten Kenntnissen in Ayurveda und traditioneller chinesischer Medizin reserviert sind, beginnen Adaptogene, den Mainstream zu erreichen, während sich die Wellness-Szene fortsetzt Um auf unserer Seite der Welt einen Ballon aufzustellen - zumal immer mehr Forschungen auftauchen, um ihre Wirksamkeit zu unterstützen. Diejenigen von uns in Los Angeles können Moon Juice, den von Gwyneth Paltrow anerkannten Saftriegel, der für seine Kräuterstäube bekannt ist, für das Einfügen anerkennen Beliebte Adaptogene wie Reishi-Pilz und Ginseng in unserem täglichen Lexikon. Und immer mehr engagierte Räume und Marken arbeiten daran, diese kraftvolle Kräutermedizin von Küste zu Küste in die breite Masse zu tragen

Betrachten wir Lifehouse Tonics, eine lebhafte "Anti-Saft" -Bar, die letztes Jahr in Hollywood ihre Pforten öffnete. Die Kraft der Adaptogene ist für die Gründer Jack Latner und Fraser Thompsons M.O. von zentraler Bedeutung. Sie wollten einen Raum schaffen, der sich auf Stärkungsmittel, Elixiere und Snacks mit Pflanzenheilkunde spezialisiert hat. Mit ihrem umfassenden Fachwissen und atypischen (und es muss gesagt werden, köstlichen) Formeln stellen sie unsere müde Definition von "Superfood" auf den Kopf. In der Tat ist Bildung der Schwerpunkt hier - das Paar veranstaltet häufig praktische Workshops, in denen die Wirksamkeit und die Herkunft bestimmter Kräuter und Zutaten beleuchtet werden.

Sie brauchen aber auch keine LA-Postleitzahl, um die Vorteile von adaptogens zu nutzen - ein Amazon-Konto und ein kleiner Crashkurs sollten es schaffen. Im Folgenden behandeln wir alle Ihre brennenden Fragen zur Funktionsweise von Adaptogenen und wie Sie diese in Ihre Routine einbeziehen können.

Was sind Adaptogene?

Adaptogene sind eine Klasse von Kräutern, die nach ihrer Fähigkeit benannt wurden, den Körper bei der Anpassung an Stress zu unterstützen, indem sie den Cortisolspiegel regulieren. Cortisol ist das "Stress" -Hormon unseres Körpers - es versetzt uns im Wesentlichen in den Überlebensmodus, wenn wir in eine "Kampf- oder Fluchtsituation" geraten. Dabei werden Funktionen heruntergefahren oder unterdrückt, die als unnötig erachtet werden, um einer Bedrohung zu begegnen: Dinge wie das Verdauungssystem und Ihre Fähigkeit, Ihre Stimmung zu regulieren. (In bestimmten Situationen ist es gut In Panik zu geraten - du willst, dass dein Adrenalinschub einsetzt, wenn es ums Überleben geht.)

Wenn wir uns jedoch durch die Arbeit oder die häuslichen Aktivitäten ständig gestresst fühlen, ist unser Cortisolspiegel ständig höher als erwartet, und dies kann zu Verwüstungen für Körper und Geist führen. Aus diesem Grund ist anhaltender Stress mit Akne, Gewichtszunahme, Schlafstörungen, Stimmungsschwankungen und sogar Menstruationsbeschwerden verbunden - all dies ist eine Folge von zu hohem Cortisol, das technisch gesehen ein hormonelles Ungleichgewicht darstellt.

Zwar gibt es verschiedene Möglichkeiten, Cortisol in Schach zu halten - von körperlicher Betätigung über Meditation bis hin zur (vor allem) Bekämpfung der Wurzel Ihrer Stressadaptogene -, die eine schnelle Möglichkeit darstellen, Ihren Spiegel zu senken. Im Gegenzug werden Sie wahrscheinlich nach der Einnahme einer Dosis eine Steigerung der Stimmung und Energie erleben, zusammen mit einer Änderung der Einstellung, dass alles gut ist.

Funktionieren sie tatsächlich?

Wir bekommen es, wenn Sie kalte, harte Fakten gegenüber anekdotischen Beweisen bevorzugen. Die gute Nachricht ist, dass wir beides anbieten können - es gibt tatsächlich bereits eine gute Menge Forschung, um Adaptogene zu sichern, und einige Wissenschaftler haben ihr volles Potenzial und ihre genaue Funktionsweise genau nachverfolgt. In einer Studie behaupteten die Forscher, dass "Adaptogene aufgrund ihrer Wirksamkeit in klinischen Studien als eine pharmakologische Gruppe von Kräuterpräparaten definiert werden können, die die Toleranz gegenüber geistiger Erschöpfung erhöhen und die Aufmerksamkeit und geistige Ausdauer steigern." Eine weitere Studie, in der die Wirkungen des Krauts Rhodiola speziell überwacht wurden, ergab, dass es die Cortisolreaktion signifikant senkte, die Energie und die Stimmung verbesserte und den Fokus bei Patienten mit chronischer Müdigkeit erhöhte. Eine dritte 2003 veröffentlichte Studie ergab, dass verschiedene Ginseng-Stämme bei verschiedenen Arten von Stressstörungen helfen können.

Warum habe ich noch nie von Adaptogenen gehört?

Sie sind definitiv nichts Neues. "Adaptogene werden seit Jahrhunderten in traditionellen ganzheitlichen Techniken verwendet", bemerken Latner und Thompson, die beide unsere jüngste kulturelle Verlagerung auf Wellness als Grund dafür zitieren, dass sie gerade erst anfangen, den Mainstream zu erreichen. In Wahrheit haben viele dieser Kräuter Wurzeln in der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) und im Ayurveda, dem alten Heilmodul Indiens. Viele westliche Praktiker beginnen, diese östlichen Praktiken zu integrieren, so dass es verständlich ist, dass Kräuterkunde immer beliebter wird, zumal es eine der relativ wenigen alternativen Heilmethoden ist, die großes Interesse bei der Forschungsgemeinschaft gefunden haben.

Wie soll ich Adaptogene in meiner Ernährung verwenden?

Adaptogene Ergänzungsmittel sind typischerweise in Kapsel- oder Pulverform erhältlich. Als Pillen nehmen Sie sie wie jedes Vitamin (natürlich gemäß den Anweisungen auf der Flasche). Wenn Sie es als Pulver einnehmen, ist die typische Dosierung das Hinzufügen einer Prise zu einem Teelöffel in einem flüssigen Getränk. (Wir geben gerne eine Prise ein oder zwei Adaptogene in unseren morgendlichen Smoothie oder nachmittags in eine Tasse Tee, um schnell auf mich aufmerksam zu machen.) Fragen Sie wie immer Ihren Arzt, wenn Sie nervös sind, wie sich Adaptogene auswirken könnten Ihren Körper oder mit anderen Medikamenten interagieren.

Was sind einige Beispiele für adaptogene Kräuter?

Ginseng

Auragin Ginseng $ 36Shop

"Es hat sich gezeigt, dass es das Energieniveau und die Ausdauer erheblich verbessert", sagen Latner und Thompson. "Es hat auch einen Ruf bei Kräuterkennern als Stärkungsmittel für das Gehirn und das Nervensystem." Verwenden Sie es für eine Stärkung der Immunität, wenn Sie spüren, wie der verräterische Rachen kitzelt.

Ashwagandha

Moon Juice Ashwagandha $ 38Shop

"Ashwagandha wird auch häufig wegen seiner energieverstärkenden Eigenschaften verwendet", fügen Latner und Thompson hinzu. "Es ist eines der am meisten geschätzten Adaptogene im Ayurveda und wurde ausgiebig als libido-steigerndes Kraut verwendet."

Reishi

Lifehouse Tonics Mushroommunity $ 24Shop

Reishi ist nur einer von mehreren Heilpilzen in der Mushroommunity-Mischung von Lifehouse, aber es ist auch eines der beliebtesten Adaptogene auf dem Markt. "Es wird traditionell zur Regulierung und Unterstützung der Immunfunktion sowie zum Ausgleich von Stress und Hormonen verwendet", bemerken Latner und Thompson. Einige Krebsforscher glauben sogar, dass dies die Behandlung unterstützen könnte.

Rhodiola

Gaia Rhodiola Rosea $ 38Shop

Während Wissenschaftler fundiertere Studien zu diesem Thema gefordert haben, deuten einige Untersuchungen darauf hin, dass Rhodiola bei der Eindämmung chronischer Müdigkeit helfen könnte.

Er Shou Wu

Sun Potion He Shou Wu $ 59Shop

Als Favorit von Amanda Chantal Bacon von Moon Juice und den Gründern von CAP Beauty, Cindy DiPrima und Kerrilynn Pamer, gilt dieses kraftvolle Kraut als ein Jugendelixier älterer Mann, der das Kraut konsumierte und anschließend sah, dass sein graues Haar wieder schwarz wurde. Erste Untersuchungen haben ergeben, dass die traditionelle chinesische Medizin das Blut entgiftet und verjüngt und das Immunsystem stärkt und möglicherweise den Cholesterinspiegel senkt.