Bilden

Ich bin süchtig nach Liquid Eyeliner, aber kann dieses Tutorial mich dazu verleiten, Lidschatten zu verwenden?


In diesem Monat konzentrieren wir uns bei Byrdie UK auf die Idee, wiedergeboren zu werden, und nutzen den Beginn des Frühlings als Katalysator, um unsere Schönheitsidentität zu überdenken - wer wir sein wollen und wie wir uns im Schönheitsraum verhalten wollen. Wir sind uns alle der transformativen Kräfte von Make-up bewusst. Warum sehen so viele von uns Tag für Tag so aus, als würden sie das gleiche Make-up auftragen, besonders wenn es so viel Freude bereitet, jenseits der Grenzen von Abenteuer zu spielen? Unsere Beauty-Komfortzonen? Deshalb setzen wir unser Geld dort ein, wo unser Mund ist, und fordern uns heraus, ein Make-up-Tutorial auszuprobieren, das weit von unserem individuellen Stil entfernt ist, um zu sehen, ob das Überschreiten der Grenzen uns etwas über unsere eigene Schönheitsidentität beibringen kann. Für diese Woche #ByrdieTriesIt, Social-Media-Redakteurin Alyss setzt sich mit strahlendem, mutigem Make-up auseinander.

Angesichts der Tatsache, dass die meisten Make-up-Künstler, die ich regelmäßig anpirsche, dazu neigen, sich an dieselben erdigen Farbtöne und Flüssigkeitsstreifen wie ich zu halten, bemühte ich mich, jemanden zu finden, der "aus meiner Komfortzone" für diese Herausforderung schrie. Das heißt, bis ich auf die in Paris ansässige ASOS-Insiderin Anaëlle Postollec stieß, die die Zeitschrift Sans Tort gründete. Postollec scheut keine Farbe; Tatsächlich scheut sie nichts. Kräftige Brights, Glitzer, flüssige Lippenlacke - Sie nennen es und sie hat es sorgfältig auf ihr unglaublich sommersprossiges Gesicht aufgetragen. (Während ich mich eher für einen subtileren Lidstrich, einen Hauch Mascara und meinen vertrauenswürdigen Laura Mercier-Unter-Augen-Concealer entscheide.) Verstehen Sie mich nicht falsch, ich liebe das Experimentieren, aber meine Version des Experimentierens fügt eine Auswahl hinzu von gedämpften braunen Lidschatten auf meine Lider und dann Auftragen der oben genannten Flüssigkeitslinie. Kann Anaëls feurig inspirierter Look meine Meinung über Farbe ändern? Mal sehen, sollen wir?

Alyss Bowen

Ich beginne mit der Feststellung, dass ich in keiner Weise, Form oder Gestalt dieses Aussehen verheimlicht habe, und Sie können auch nicht wirklich sehen, wie sich die intensive Farbe dieses Fotos auszahlt (verdammt noch mal, britisches Licht). Trotzdem habe ich die Verwendung von Farben sehr geliebt, besonders die Verwendung von Rottönen. Es ist keine Farbe, für die ich mich normalerweise entscheide, und ich finde es toll, wie sie mit blauen Augen aussieht. Ich entschied mich, den Look zu dämpfen, indem ich ohne Lippenlack ging und meinen geliebten Glossier Haloscope-Textmarker als Augenglanz anstelle des Lime Crime Cleopatra Diamond Crusher's Lip Topper (ВЈ16) von Anaëlle verwendete. Und weisst du was? Ich hasse es nicht - aber ich glaube nicht, dass ich mutig genug bin, für einen Tag im Büro Feuer wie Anaëlle zu machen. Kaufen Sie die Produkte, die ich unten verwendet habe.

Nars Most Wanted Lidschatten-Palette $ 55ShopRevolution Pro Supreme Lidschatten-Palette in Allure $ 6ShopGlossier Haloscope in Moonstone $ 18ShopEssence Lash Princess Flase Wimpern Effekt Mascara $ 8Shop

Obwohl ich nicht so intensiv war wie das Tutorial, denke ich definitiv, dass die Verwendung von Lidschatten von nun an zu meiner täglichen Routine gehören wird. Ich habe es wirklich genossen, mit Rosa- und Rottönen zu experimentieren, und jetzt, da ich weiß, dass sie zu meinem Hautton und meiner Augenfarbe passen, konnte ich sehen, wie ich einen rustikalen Augenlook schaukelte, um nachts zu arbeiten oder zu trainieren. Davon abgesehen denke ich nicht, dass es etwas für mich ist, mit dem Schatten alles zu tun zu haben. Und weisst du was? Das ist okay. Beim Make-up geht es darum, das zu tragen, was sich für Sie richtig anfühlt, und ich bin mehr als glücklich, wenn ich es abschwächen kann.

Eröffnungsbild: Imaxtree