Wellness

Dieses einfache Frühstück am Arbeitstag stärkt Ihre Gehirnfunktion


Kannst du glauben, dass es fast Juni ist? Nein? Ich auch. Das Jahr vergeht rasend schnell, und ich bin hier und frage mich, was ich zwischen Januar und jetzt getan habe. Eine Sache, in der wir uns alle einig sein können, ist, dass Mitte des Jahres unsere geistige Fähigkeit, Dinge zu erledigen, schwankt und wir mehr als einmal auf die Kaffeemaschine schlagen, um den Gehirnnebel zu beseitigen. Nicht ideal. Wenn Sie das Gefühl haben, ein wenig Liebe im Bereich der gesunden Gehirnfunktion zu brauchen, sind Sie nicht allein. Deshalb haben wir die Ernährungsberaterin und das INF-Netzwerkmitglied Jess Sepel um ihr bestes Essen zur Unterstützung der kognitiven Funktion und ein Frühstück gebeten passendes Rezept

Interessiert? Blättern Sie weiter

Jess Sepel

Laut Jess ist es wichtig, den Blutzuckerspiegel im Gleichgewicht zu halten, wenn es um gesunde kongnitive Funktionen geht. Ich empfehle daher, Mahlzeiten mit Eiweiß, guten Fetten und Ballaststoffen zu essen, damit Sie sich satt fühlen. Vermeiden Sie verpackte Lebensmittel, raffinierte Kohlenhydrate und raffinierte Zucker, durch den Sie sich müde, neblig und träge fühlen. " Für gute Fette empfiehlt Jess Avocado, MCT-Öl, Kokosöl, Nussbutter und Walnüsse

Jess 'beste Tipps für eine gesunde Gehirnfunktion:

Vermeiden Sie ein kohlenhydratreiches Frühstück: "Dies schließt Lebensmittel wie Müsli und Toast ein. "

Schlafen: "Die Kraft des Schlafes für die Gehirnfunktion wurde immer wieder bewiesen. Es ist wirklich wichtig, acht Stunden ungestörten Schlaf zu haben."

Flüssigkeitszufuhr: "Dehydration ist die häufigste Funktion bei geistiger Müdigkeit. Nehmen Sie also den ganzen Tag über zwei Liter Wasser zu sich."

Kaffee: "Den Tag mit einem Kaffee zu beginnen, hilft wirklich bei der kognitiven Funktion, aber mehr als zwei bis drei pro Tag können zu Hirnnebel führen."

Jess empfiehlt ihren JSHealth® Power Protein Smoothie als abgerundete, ausgewogene Frühstücksvariante, mit der Sie bis 15:00 Uhr durchstarten können. wie ein Chef. Scrollen Sie weiter nach dem Rezept

Zutaten

  • 1 Portion Proteinpulver (entweder 100% natürliche Erbsen, gekeimter brauner Reis oder Molkenprotein) oder 2 EL LSA-Mix oder 2 EL griechischer Joghurt
  • 1 EL natürliche Mandel- oder Erdnussbutter
  • 1-2 TL Stevia-Granulat / Pulver oder 3-4 Tropfen Stevia-Flüssigkeit
  • 1/2 TL gemahlener Zimt
  • 1 TL Vanilleextrakt / Pulver (falls verfügbar)
  • 1 EL Chiasamen oder Flohsamenschale
  • 1/2 Tasse gefrorene Beeren (kann weggelassen werden)
  • 1 / 4-1 / 2 gefrorene Banane
  • 1/2 Tasse Spinatblätter (kann weggelassen werden)
  • 1 / 2-1 Tasse Mandel- oder Kokosmilch
  • 1/2 Tasse Eisblöcke
  • 1/2 Tasse gefiltertes Wasser

Methode

  1. Alle Zutaten in eine Küchenmaschine oder einen Mixer geben.
  2. In ein Glas oder eine Schüssel gießen und mit ausgetrockneter Kokosnuss, geschnittenen Früchten oder Nüssen und Samen für den Crunch-Faktor belegen!